Route des Grandes Alpes 

 Thonon-les-Bains (Genfersee) – Menton (Côte d'Azur) 

 16 Alpenpässe – 700km – 16'000 Höhenmeter 

 Meine Pilgerfahrt ans Mittelmeer. 
 Erlebnisbericht. Impressionen. Höhenprofile. GPX-Dateien. 

Ruedi Beck - 31. März 2020

MIT DEM RENNRAD VOM GENFERSEE AN DIE CÔTE D'AZUR

Erlebnisbericht über meine Pilgerfahrt von Thonon-les-Bains nach Menton. Rund 700km und 16'000 Höhenmeter alleine auf der Strasse. 16 Alpenpässe. Sechs davon werden 2'000m oberhalb des Meeresspiegels überquert. Zweimal gipfelt der Anstieg mindestens 2'500m über Meer. Unvergesslich. Absolut empfehlenswert. Egal ob zur Vorbereitung deines nächsten Fahrradabenteuers oder bloss zur Inspiration – nachfolgend habe ich neben Impressionen der legendären Aufstiege, Höhenprofile (inkl. Statistiken), aktuelle Routenpläne (inkl. *.GPX-Dateien) und Übernachtungsmöglichkeiten zusammengetragen.

ÜBERQUERTE ALPENPÄSSE

 
  1. Col des Gets (1163m)

  2. Col de la Colombière (1613m)

  3. Col des Aravis (1487m)

  4. Col des Saisies (1650m)

  5. Cormet de Roselend (1967m)

  6. Col de l’Iseran (2764m)

  7. Col du Télégraphe (1566m)

  8. Col du Galibier (2645m)

  9. Col d’Izoard (2360m)

  10. Col de Vars (2109m)

  11. Col de la Cayolle (2326m)

  12. Col de Valberg (1673m)

  13. Col de la Couillole (1678m)

  14. Col Saint-Martin (1500m)

  15. Col de Turini (1607m)

  16. Col de Castillon (706m)

DETAILS ZU JEDEM AUFSTIEG

 
COL DES GETS
 

FOLGE MIR AUF SOCIAL MEDIA!

  • Strava Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

Webdesign by NUXARA Productions

©2020-2021 by Ruedi Beck

CMW Home Base Logo
  • Strava
  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon
  • Schwarz Twitter Icon
Rund schwarz mit weissem Rahmen.jpg